wB siegt in Uetersen in letzter Sekunde

Am Sonntag haben wir gegen Uetersen gespielt. Anfangs lief es für uns nicht so gut und wir lagen zur Halbzeit mit 9:6 zurück. Nach der Halbzeit haben wir uns zusammengerissen, holten auf und trotz einiger 2-Minutenstrafen behielten wir die Nerven. Bis zum Ende war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen, es gab kein eindeutiges Ergebnis bis wir in der letzten Sekunde durch das Siegtor das Spiel mit 16:15 für uns entscheiden konnten. Wir gewannen mit einem Tor, bekamen 2 Punkte und bewiesen mal wieder, dass wir ein gutes Team sind und als dieses super zusammenspielen.
Die Tore warfen: Linda, Tomke, Annemarie, Zo ë, Franzi und Johanna
Mit dabei waren: Melissa, Lee-Ann, Annika und Lynn


Tomke

Kommentar schreiben

Kommentare: 0